Schwingungen

Eine mechanische Schwingung ist die periodische Bewegung eines Körpers um seine Gleichgewichtslage (Ruhelage). Beispiele:

  • Ein Uhrpendel bewegt sich um seine tiefste Lage hin und her,
  • eine Gitarrensaite schwingt,
  • eine an einer Feder aufgehängte Masse schwingt,
  • eine Schaukel schwingt um den tiefsten Punkt,

 

Reihen Navigation<< Newtonsche GesetzeWellen >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.